Die schönsten Sprüche und Zitate für die Weihnachtskarte

, , ,
30. November 2018
Weihnachtskarte, Weihnachtsgedicht, Weihnachtsspruch

Weihnachten ist ein besinnliches, stimmungsvolles Fest und der Höhepunkt des christlichen Jahres. Es ist die Zeit im Jahr, in der viele von uns zur Ruhe kommen, die Tage mit der Familie und Freunden verbringen und die vergangenen Monate Revue passieren lassen. Und es ist die Zeit, in der wir sowohl im Geschäftlichen als auch im Privaten den Menschen, die uns nahe stehen und denen wir uns verbunden fühlen, besondere Aufmerksamkeit und Dank schenken – mit unserer Zeit, mit einem von Herzen kommenden Geschenk, mit einer persönlichen Weihnachtskarte oder auch mit allem zusammen.

Grußkarten sind eine besonders schöne Geste, da sie uns die Möglichkeit geben, einige persönliche Worte zu formulieren und diese mit einem passenden weihnachtlichen Spruch, Zitat oder Gedicht zu garnieren. Einem Text, der zum Empfänger passt und bei dem dieser merkt, dass wir uns Gedanken gemacht haben. Denn dann kommt die Weihnachtskarte auf jeden Fall gut an und bleibt in Erinnerung. So bietet sich bei einem gläubigen Menschen vielleicht eher ein religiöses Sprichwort an, bei einem Jugendlichen etwas Lustiges und bei Geschäftspartnern eine klassische Lebensweisheit …

Eine große Auswahl passender Sprüche für Weihnachtskarten finden Sie auf unserem Grußkarten-Blog.

Weihnachtskarte, Weihnachtskarte schreiben, Weihnachtsgedicht, Weihnachtsspruch

Unsere sieben Favoriten:

✵ Erst wenn Weihnachten im Herzen ist, liegt Weihnachten auch in der Luft (William Turner Ellis)

✵Die Nacht vor dem heiligen Abend, da liegen die Kinder im Traum. Sie träumen von schönen Sachen und von dem Weihnachtsbaum. (Robert Reinick)

✵Ein Fest naht, ein Fest wie kein anderes. Für alle, die guten Willens sind. Ein Fest, dessen Geist die Welt umspannt und über Berge und Täler die Botschaft verkündet: Christ ist geboren. (Joachim Ringelnatz)

✵Kerzenschein und Christlaterne leuchten hell die Weihnacht ein. Glocken läuten nah und ferne, Friede soll auf Erden sein. (Verfasser unbekannt)

✵ Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeiten in kleinen Dingen. (Wilhelm Busch)

✵Weihnachten – die schöne Zeit – Glocken klingen weit und breit, Kerzenlicht in jedem Heim – Frieden soll auf Erden sein. (Verfasser unbekannt)

✵Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst. (Pierre Corneille)

 

Bilder: Titelbild und Bild 1: fotolia ( 182328307, anatoliycherkas) / Bild 2:  fotolia ( 20814865, Kzenon)

 

Diese Artikel könnte Sie auch interessieren:

Die besten Sprüche, Gedichte und Zitate für Weihnachten

Wertig und individuell: Weihnachtskarten mit der Hand schreiben lassen

Ausgefallene Weihnachtsgrüße: So bleiben Sie in Erinnerung. 

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.