green bird

GRUSSKARTENBLOG

Konfirmation

Bei dir ist die Quelle des Lebens,
und in deinem Lichte sehen wir das Licht.

Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging,
damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.

Zu glauben ist schwer.
Nichts zu glauben ist unmöglich.

Lehre mich tun nach deinem Wohlgefallen,
denn Du bist mein Gott;
dein guter Geist führe mich auf ebener Bahn.

Dein Geist wird dich leiten in jedem Augenblick das Rechte zu wirken.

Die Zukunft hat viele Namen.
Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare.
Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte.
Für die Tapferen ist sie die Chance.

Möge Gott auf dem Weg,
den du vor dir hast, vor dir hergehen.
Das ist mein Wunsch für deine Lebensreise.
Mögest du die hellen Fußstapfen des Glücks finden
und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.

Dein Auge kann die Welt
trüb oder hell dir machen.
Wie du sie ansiehst,
wird sie weinen oder lachen.

In uns selbst liegen die Sterne unseres Glücks.

Wer Gott aufgibt, der löscht die Sonne aus, um mit einer Laterne weiter zu wandeln.

Mein Wunsch:

Dass auf Deinem Weg durchs Leben

nur wenig Steine liegen, dass sie klein sein mögen

und leicht zur Seite zu räumen,

und dass um einen großen, schweren Stein

immer genug Raum sein möge,

damit Du ihn umgehen kannst.

Sprüche und Zitate zur Konfirmation

Die Konfirmation ist eine feierliche Segenshandlung in den meisten evangelischen Kirchen, in der Neuapostolischen Kirche und in der Christengemeinschaft. Der ein- bis zweijährige Konfirmandenunterricht dient der Erneuerung und Vergewisserung der Taufzusage. Mit der Konfirmation erhalten die jungen Leute auch kirchliche Rechte, wie die Zulassung zur Teilnahme am Abendmahl und die Übernahme eines Patenamts. In Deutschland findet die Konfirmation in der Regel mit 14 Jahren statt. Traditionell werden an diesem besonderen Tag Glückwunschkarten zur Konfirmation überreicht. Passende Sprüche und Zitate dafür finden Sie hier in unserem Grußkartenblog.